?>

Ausbildung und Weiterbildung in Yager Therapie

Hypnose lernen bei der Hypno Academy

Was können Sie nach der Ausbildung?

Nach der Grundausbildung kennen Sie die Prinzipien, den Ablauf und den Aufbau der Yager Therapie, können diese dem Klienten vermitteln und die Yager Therapie sicher durchführen. Sie erhalten Fertigkeiten, die es Ihnen erlauben mit den wichtigsten Hindernissen, die während des Ablaufs auftreten können, umzugehen.

Am Ende der Ausbildung erhalten Sie das Zertifikat „Yager Therapie Anwender“ von einem offiziell durch das STI lizenzierten Trainer.

Was können Sie nach der Weiterbildung?

Nach dem Absolvieren der Aufbaukurse I bis III sind Sie in der Lage den Ablauf der Yager Therapie an das individuelle Problem des Klienten anzupassen und somit eine effektivere Behandlung durchzuführen. Sie können mit schwierigeren Hindernissen während des Ablaufs sicher umgehen und beherrschen einen erweiterten Umgang mit der Yager Therapie.

Am Ende der kompletten Weiterbildung erhalten Sie ein Zertifikat, was Sie als „Yager Therapeut“ auszeichnet.

Was ist Yager Therapie?

Die Yager Therapie ist eine ursachenorientierte Technik, die seit Mitte der 1970er Jahre von Dr. Edwin Yager entwickelt wurde. Durch die Anwendung von Yager Therapie konnte Dr. Yager einzigartige Erfolge bei der Behandlung von Problemen erzielen, die von Depressionen und Angstzuständen bis hin zu Suchtproblemen reichen. Auch bei der Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen, wie Asthma bronchiale oder chronischen Schmerzen, wie Migräne, beschreibt Ed Yager nachhaltige Erfolge.

Yager Therapie ist ein ursachenorientiertes Behandlungsverfahren, d.h. werden des Therapieablaufs werden die eigentlichen Ursachen der Probleme ermittelt und behoben, ohne das der Klient vergangene Situationen erneut durchleben braucht. Yager Therapie ist damit ein schonendes und nachhaltiges Verfahren, welches zudem in der Durchführung wenig Zeit in Anspruch nimmt.

Wie funktioniert Yager Therapie?

Viele Probleme sind die Folge von Konditionierungen, d.h. in sog. Emotionalen Referenzsituationen entstehen im Unterbewusstsein „(An)Teile“, die das Leben des Klienten weiterhin negativ beeinflussen. Diese „(An)Teile“ sind ein Synonym für die Konditionierungen, d.h. die erlernten, automatisch ablaufenden Gedanken, die dann zu Gefühlen, Handlungen, Körperreaktionen, etc. führen. Bei der Yager Therapie werden diese „(An)Teile“ re-konditioniert, wodurch das Problem auf der Ebene der Ursache gelöst wird. Dadurch verschwinden auch seine Symptome, z. B. Kopfschmerzen, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Depressionen und Süchte.

 

Beispiel:  Ein Kind wird von einem Hund gebissen und lernt, sich vor Hunden zu fürchten. Diese erlernte Angst kann ein Leben lang bestehen bleiben (auch ohne Erinnerung an das Ereignis), wenn keine Re-konditionierung stattfindet. Während des traumatischen Ereignisses bildet sich im Unterbewusstsein des Kindes ein „(An)Teil“, der die Angst vor Hunden solange aufrechterhalten kann, bis er neue Informationen erhält. Diese „Unterrichtung“ findet über den Behandlungsablauf der Yager Therapie statt.

 

Grundannahmen der Yager Therapie

Yager Therapie ist eine kurze, psychodynamische Interventionsmethode, die auf zwei Annahmen beruht:

  1. Das gegenwärtige Verhalten und Erleben eines Menschen wird durch Konditionierungen aus früheren Lebenserfahrungen bestimmt.
  2. Alle Menschen haben unbewusste, geistige Fähigkeiten, welche über die bewussten geistigen Fähigkeiten hinausgehen.

 

Während des methodischen Ablaufs der Yager Therapie, wird ein Dialog mit dieser übergeordneten, unbewussten Instanz des Klienten durchgeführt. Ziel dabei ist, dass diese Instanz, die der Einfachheit halber „Zentrum“ genannt wird, genau jene Re-Konditionierung durchführt, welche der bewusste Verstand nicht erledigen kann. Der Klient ist an der eigentlichen Arbeit, d.h. der Re-Konditionierung, die quasi im Hintergrund stattfindet, unbeteiligt.

Grundausbildung Yager Therapie

In der Grundausbildung lernen Sie die vollständige Theorie und Praxis der Yager Therapie nach der Lehre von Dr. Ed Yager. Nach der Ausbildung können Sie die Yager Therapie problemlos anwenden.

Inhalte

  • Theoretische Grundkenntnisse
  • Vorbereitung des Klienten
  • Prinzipien der Yager Therapie
  • Behandlungsablauf
  • Umgang mit Schwierigkeiten während des Ablaufs
  • Anwendungsgebiete
  • Selbstbehandlung mit Yager Therapie
  • Möglichkeiten der Kombination mit anderen Verfahren

Yager Therapie ist ein vollkommen eigenständiges Behandlungsverfahren. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse in Hypnosetherapie oder anderen Therapieverfahren.

Termine, Preise und Details Grundausbildung

Zielgruppe: Teilnahme für alle Interessierten möglich – keine Vorkenntnisse erforderlich

Seminargebühr: 850€ (Frühbucher: 690€, bis 4 Wochen vor Ausbildungsstart)

Umfang: 1 Modul (1 Wochenende)

Veranstaltungsort: Institut für angewandte Tiefenhypnose, Schwachhauser Heerstr. 57, 28211 Bremen

Nächste Termine:

15.04.-16.04.2024 ONLINE (buchbar)

01.07.-02.07.2024 PRÄSENZ (buchbar)

04.11.-05.11.2024 ONLINE (buchbar)

Weiterbildung Yager Therapie

Als offiziell lizenzierte Trainer für Yager Therapie haben wir in den vergangenen Jahren diverse Erweiterungen und Anpassungen des Basisprotokolls der Yager Therapie in der täglichen Praxis getestet und auf Wirksamkeit überprüft. Daraus sind aktuell 3 Aufbauseminare entstanden, welche die Effektivität der Yager Therapie nochmals stark verbessern.

 

Aufbauseminar 1

  • verkürzte Anwendungsform
  • Umgang mit Widerständen bei Einrichtung der Kommunikation
  • Vergebensarbeit und Auflösung emotionaler Abhängigkeiten

 

Aufbauseminar 2

  • Identifikation und Auflösung von Emotionen
  • In sensu Test 1 der Wirkung der therapeutischen Sitzung
  • Auflösung / Eliminierung von Teilen
  • Ressource „Gott“
  • Ressourcenaufbau
  • Identifikation und Auflösung von sekundärem Krankheitsgewinn
  • Behandlung körperlicher Beschwerden / Erkrankungen

 

Aufbauseminar 3

  • In sensu Test 2 der Wirkung der therapeutischen Sitzung
  • „Grauer Raum“
  • Isolierte Behandlung von Traumata
  • Lösungsorientiertes Vorgehen
  • Stellvertreterbehandlung

Termine, Preise und Details Weiterbildung

Zielgruppe: Absolventen der Grundausbildung Yager Therapie (auch andere Ausbildungsinstitute werden akzeptiert)

Teilnahmegebühr: 1.190€ (Frühbucher 990€, bis 4 Wochen vor Weiterbildungsstart)

Umfang: 3 Module (insgesamt 3 Tage)

Veranstaltungsort: Institut für angewandte Tiefenhypnose, Schwachhauser Heerstr. 57, 28211 Bremen

Nächste Termine:

17.04.-19.04.2024 ONLINE (buchbar) 

03.07.-05.07.2024 PRÄSENZ (buchbar) 

06.11.-08.11.2024 ONLINE (buchbar) 

Komplettausbildung

Bei der Komplettausbildung lernen sie die Inhalte der Grundausbildung, sowie aller Aufbauseminare. Sie können die Yager Therapie danach in alle Facetten anwenden, sind auf mögliche Schwierigkeiten ideal vorbereitet und können jede Sitzung individuell auf den jeweiligen Klienten anpassen.

Bei Teilnahme an der Komplettausbildung profitieren sie zudem von einem günstigeren Preis, im Vergleich zu Einzelbuchungen (Grundausbildung und Weiterbildung).

Am Ende der Komplettausbildung werden sie als „Yager Therapeut“ zertifiziert und dürfen diesen Titel offiziell führen.

Termine, Preise und Details Komplettausbildung

(Grundausbildung + Weiterbildung 1-3)

Zielgruppe: Teilnahme für alle Interessierten möglich – keine Vorkenntnisse erforderlich

Teilnahmegebühr: 1.990€ (Frühbucher 1.590€, bis 4 Wochen vor Ausbildungsstart)

Umfang: 5 Tage

Veranstaltungsort: Institut für angewandte Tiefenhypnose, Schwachhauser Heerstr. 57, 28211 Bremen

Nächste Termine:

15.04.-19.04.2024 ONLINE (buchbar)

01.07.-05.07.2024 PRÄSENZ (buchbar)

04.11.-08.11.2024 ONLINE (buchbar)

Wann sollten sie sich anmelden

  • Sie möchten sie als Therapeut, Coach, Trainer selbständig machen und suchen eine effektive Interventionsmethode, die einfach zu lernen ist und mit der sie in kurzer Zeit grandiose Erfolge erzielen können
  • Sie sind Therapeut, Coach, Trainer und möchten ein hocheffektives und einfach durchzuführendes Tool für schnelle und nachhaltige Veränderungsprozesse
  • Sie möchten Klienten helfen, denen andere Therapeuten oder Coaches nicht helfen können

Sie haben Interesse an einer Ausbildung oder Weiterbildung in Yager Therapie und haben noch Fragen?

Anmeldung

Schön, dass Sie sich für eine Aus- oder Weiterbildung in Yager Therapie entschieden haben – nutzen Sie gern dieses Formular für Ihre Anmeldung. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen der gebuchten Aus- bzw. Weiterbildung.

Anmeldung

Datenschutzerklärung

AGB

0421/27618061

sekretariat@hypno-academy.com

Edisonstraße 10, 28357 Bremen